Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutz:

Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes, der Telekommunikationsgesetze sowie des Teledienstedatenschutzgesetzes von uns gespeichert und verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Sie bekommen von uns keinen ungewollten Newsletter ( sofern wir diesen anbieten ), noch irgendwelche Werbeanrufe.

Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten.

 

Wir nutzen alle Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, insbesondere die Bestimmung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und Rates, zum Schutz von natürlichen Personen in Bezug auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die freie Bewegung solcher Daten (Datenschutzgrundverordnung – „DSGVO“), Gesetz-Nr. 127/2005 Coll., zur Elektronische Kommunikation, in der jeweils gültigen Fassung, und Gesetz-Nr. 480/2004 Coll., zu Bestimmten Diensten von Informationsgesellschaften, in der jeweils gültigen Fassung.

Gleichzeitig möchten wir diese Datenschutzerklärung verwenden, um die wichtigsten Begriffe und Prozesse zu klären, die wir für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verwenden, und um die Fragen zu beantworten, die Sie möglicherweise im Zusammenhang mit der Erfassung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten haben Daten.